Easy sanitary solutions pro.easydrain.ch
Wasser, welches durch die Dichtungsfugen oder Fliesenfugen durch das Gefälle kann zur Duschrinne abfließen

Sekundärwassersicherung

Easy Drain Duschabläufe mit TAF System. Ein in der Höhe verstellbarer Abdeckrahmen, der sich perfekt der Fliesenstärke anpasst, wurde u.a. entwickelt um die Ableitung von Sekundärwasser zu ermöglichen. Mit der ESS Easy Drain Sekundärwassersicherung kann Wasser, welches durch die Dichtungsfugen oder Fliesenfugen ggf. eventuelle Fliesenrisse eindringt, dann ungehindert und bedingt durch das Gefälle zur Duschrinne, abfließen

 

 

ESS Nassraum-Abdichtungssystem

Für 100% Sekundärwassersicherung muss der komplette Nassbereich mit Dichtvlies (ETAG 022) abgedichtet werden. Mit dem neuen Nassraum-Abdichtungssystem bietet ESS Ihnen eine garantiert sichere Systemlösung, in Kombination mit Easy Drain WPS-Duschrinnen oder Abläufen.

100% Sekundärwassersicherung

Das kompletter Nassbereich muss 100% mit Dichtvlies (ETAG 022) abgedichtet werden. Wasser, welches durch undichte Fugen eindringt, kann ungehindert zur Duschrinne, abfließen.

Sekundärwassersicherung

Der TAF-Rahmen ist nach Einbau des Rohbausets in der Höhe einstelbar
(7 – 18 mm) und das werkseitig vormontierte Dichtvlies (patentiertes WPS), ist nach der europäischen Prüfnorm für Nassraumabdichtungen ETAG 022 geprüft. Damit übertrifft das WPS deutlich alle bisherigen Anforderungen an Abdichtungssysteme.

Primärentwasserung

Komplettverschluss unter der Wartungsfuge und dem Fliesenabschluss um auf die Sekundärwassersicherung zu verzichten Eventuell anfallendes Sekundärwasser wird jetzt nicht mehr abgeleitet.

Kontaktieren Sie uns
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Find our website that's made specifically for you

You are visiting our Global website. Based on your language preferences, you might be interested in our website for North America, where you can find information about products that are available there.